Contact Facebook

Spargel auf Klosterart

Zutaten (für 4 Personen)
600 g Puppinger Spargel
Salz, 1 Prise Zucker, 1 TL Butter
Sauce
70 g Butter
1/4 l herber Weißwein
Salz, Zucker
3 Eidotter
1/4 l Schlagobers
Dill und gehackte Petersilie zum Garnieren

Zubereitung
Den Puppinger Spargel schälen. Salzwasser mit 1 Prise Zucker und 1 TL Butter zum Kochen bringen und den Puppinger Spargel 15 – 20 min. weichkochen.
Während der Spargel kocht, bereitet man die Sauce vor:
Die Butter erwärmen, einmal aufschäumen lassen, den Weißwein dazugießen und mit Salz und Zucker abschmecken. Die Sauce vom Feuer nehmen und noch heiß mit den Eidottern legieren. Anschließend rasch 1/4 l steifgeschlagenes Obers darunterziehen. Der gekochte Puppinger Spargel wird auf einer vorgewärmten Platte aufgelegt, mit der Sauce übergossen mit den Kräutern garniert und gleich zu Tisch gebracht.