Contact Facebook

Spargel-Schinkensalat mit Pilzen

Zutaten (für 4 Personen)
400 g Puppinger Spargel
1 TL Butter, 1/2 Salatgurke
200 g Preßschinken
3 Paradeiser
200 g eingelegte Champignons
2 hartgekochte Eier
5 EL Zitronensaft, 5 EL Öl
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung
Den Puppinger Spargel schälen, zu einem Bündel binden und mit den Köpfen nach oben in einem hohen Gefäß in kochendem Salzwasser mit Salz, 1 Prise Zucker und 1 TL Butter ca. 20 -30 min. weichkochen. Dann nimmt man den Puppinger Spargel vorsichtig heraus und läßt ihn erkalten. Die hartgekochten Eier in Sechstel teilen. Den Schinken feinnudelig schneiden. Die Gurke schälen, halbieren, Kerne herausnehmen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Das Öl mit dem Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker glatt verrühren. Den Puppinger Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden, alle Zutaten mit der Marinade vermischen und 20 min. ziehen lassen. Der Salat wird in einer Schüssel angerichtet und mit den Eisechsteln garniert.