Contact Facebook

Spargeltorte

Zutaten (für 4 Personen)
1,5 kg Puppinger Spargel
Salz, 1 Prise Zucker, 1 TL Butter
1 Packung Tiefkühlblätterteig (300 g)
Mehl zum Ausrollen
200 g gekochter Schinken in Streifen
4 Eigelb, 150 g geriebener Käse
1/4 l Schlagobers
weißer Pfeffer

Zubereitung
Den geschälten Puppinger Spargel in kochendes Salzwasser mit Zucker und Butter geben. 10 Minuten vorkochen. Im Sud abkühlen und auf einem Tuch abtropfen lassen. Nun den Blätterteig auf Mehl ausrollen. Eine Springform mit 26 cm Durchmesser mit kaltem Wasser ausspülen und mit dem Teig auskleiden. 15 min. ruhen lassen. Anschließend den Teig mehrmals mit einer Gabel anstechen. Den Puppinger Spargel einfüllen, die Schinkenstreifen und den geriebenen Käse darauf verteilen. Eigelb und Schlagobers miteinander verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Puppinger Spargel gießen.
Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C auf der mittleren Schiene 45 min. backen. Heiß servieren.
Dazu: Ein nicht zu trockener Weißwein